0

Newsletter abonnieren

Anmelden Club-Mitglied

Clubkarten-Nummer

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?
Noch kein Club-Mitglied?

Fargo

Joel Coen | GB/US 1996 | 98 min | OmU
Mit: Frances McDormand, William H. Macy, Steve Buscemi, Harve Presnell

Zum Start des frisch Oscar-prämierten Nomadland zeigen wir den Kultklassiker der Coen Brothers, mit dem Frances McDormand schon damals einen Oscar als beste Hauptdarstellerin bekommen hat: FARGO!

Eine ländliche Gegend im Minnesota der späten 80er, der Winter ist diesmal besonders rau: Jerry Lundegaard (William H. Macy), ein spießiger Autohändler, ist so gut wie pleite. Nach etlichen gescheiterten Geldbeschaffungsversuchen, spekuliert Jerry auf das Geld seines reichen Schwiegervaters Wade Gustafson (Harve Presnell), doch der zeigt sich nicht sehr spendabel. Da kommt Jerry die ultimative Idee: Er heuert zwei Kleinkriminelle (Steve Buscemi und Peter Stormare) an, seine eigene Frau zu entführen. Für die Lösegeldsumme soll selbstverständlich sein Schwiegervater aufkommen. Eigentlich ein simpler Plan, doch vom Moment der Entführung an verpatzen die beiden Ganoven alles, was sie angreifen. Und was eigentlich eine gewaltfreie Aktion werden sollte, wird zu einem blutigen Amoklauf. Die hochschwangere Kleinstadt-Polizistin Marge Gunderson (Frances McDormand) heftet sich an die Fersen des gewalttätigen Gangsterduos…

FARGO wechselt geschickt zwischen Thriller und Comedy und liefert mit einem gekonnten Mix aus Brutalität, Skurrilität und schwarzem Humor ein fesselndes Portrait des mittleren Westens der USA, das man mit seinen verschrobenen, starbesetzten Charakteren lieben muss!

Fargo (1996) | Official Trailer | MGM Studios

»Films like “Fargo” are why I love the movies.« Roger Ebert

»An engrossing, unpredictable plot and fascinating characters.« The Hollywood Reporter

»Two words. Marge Gunderson.« Times (UK)


Weitere Filme