0

Newsletter abonnieren

Anmelden Club-Mitglied

Clubkarten-Nummer

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?
Noch kein Club-Mitglied?

Alexander Sokurov - Faust

Alexander Sokurov | RU 2011 | 134 min | OmU
Mit: Johannes Zeiler, Anton Asasinsky, Georg Friedrich, Hanna Schygulla u.a.

Anschliessend im Künstlerhaus 1050 (Stolberggasse 26)
Diskussion mit Josip Zanki (Künstler und Kulturanthropologe) und Führung durch die Ausstellung „SOLD OUT“ mit Kuatorin Luise Kloos
(Freier Eintritt mit Kinokarte)

Sokurovs Faust ist keine Adaption der Goethe’schen Tragödie, sondern vielmehr eine freie, spekulative Lesweise der Figur, der imaginierten Umstände eines mittelalterlichen Lebens, der Räume, Gerüche, täglichen Beschränkungen und Herausforderungen. Der große Denker in seiner kleinen Welt, wie durch die brüchigen Butzenscheiben eines alten Glasfensters gesehen. Ein seltsam eingefärbter, an alte Stummfilme erinnernder filmischer Raum mit einer von Hunger und Begehren getriebenen Figur namens Faust. Faust wurde mit dem Goldenen Löwen der Filmfestspiele von Venedig ausgezeichnet.


In Kooperation mit Künstlerhaus 1050

Weitere Filme