0

Newsletter abonnieren

Anmelden Club-Mitglied

Clubkarten-Nummer

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?
Noch kein Club-Mitglied?

X

Ti West | US 2022 | 105 min | OmU
Mit: Jenna Ortega, Mia Goth, Brittany Snow

SA 21.5. 22:00 im Filmhaus Spittelbergg.3
MI 25.5. 22:00 im Filmhaus Spittelbergg.3

Mia Goth als Porn & Scream Queen auf Koks in einem der heiß erwartetsten Horrorfilme des Jahres vom legendären Studio A24 (Hereditary, Midsommar, The Witch) – in den USA bereits ein großer Erfolg an der Kinokassa!

1979 macht sich ein junges, motiviertes Team von Nachwuchsfilmemachern auf ins ländliche Texas, um dort ihren ersten großen Film zu drehen – einen Porno. Als die zurückgezogen lebenden, alten Anwohner Wind davon kriegen, gerät der Businesstrip zum Kampf um Leben und Tod.

X | Official Trailer HD | A24

Regie-Ausnahmetalent Ti West (The Innkeepers – Hotel des Schreckens, The House of the Devil) feiert seine Rückkehr auf die Kinoleinwand mit einem gefeierten stylishen Retro-Slasher. Gekonnt mixt er das Setting einer 70er-Jahre-Pornoproduktion mit düsterem Grusel und spaßigen Kills. Fantastisch besetzt mit Mia Goth (Nymphomaniac Vol. II, Suspiria, High Life), Jenna Ortega (Scream) und Rapper Kid Cudi (Don’t Look Up).

»Ein ebenso blutiger wie gewitzter 70ies-Style-Slasher mit Biss.«Screendaily

»Ein cleverer und atemberaubend origineller Slasher.« – Slashfilm

»Dieser Film verdient sich seine Furcht …gemacht mit echter Stimmung, Können und Geschmack.« – Variety

»Eine ausgelassene, böse dunkle Horrorkomödie.« Indiewire

»Ein richtiger Schocker« – Empire Online

»Sexy, Blutig, Witzig« – ScreenAnarchy

»X is an extremely good horror movie. Scary, smart, knowing. Oh. And entertaining.« – Stephen King

»Ti West zerlegt mit „X“ das Horrorfilm-Genre, nur um es dann umso fieser wieder auferstehen zu lassen. Mit einer sagenhaft guten Hauptdarstellerin.«Süddeutsche Zeitung

»Ein Film im Film gepaart mit Gänsehaut sowie klugen Gedanken über das Älter werden machen aus X einen Horrorfilm der anderen Art. (…) X ist visuell anspruchsvoll und vereint ernste Themen mit Sex, Witz und jeder Menge Blut.« –  ORF

Weitere Filme