0

Newsletter abonnieren

Anmelden Club-Mitglied

Clubkarten-Nummer

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?
Noch kein Club-Mitglied?

The Banshees of Inisherin

Silvester

Martin McDonagh | GB/IE/US 2022 | 109 min | OmU
Mit: Colin Farrell, Brendan Gleeson, Kerry Condon Barry Keoghan

SILVESTER PREVIEW: 31.12., 20:15 Uhr im Filmcasino

Während 1923 in Irland der Bürgerkrieg tobt, nimmt das Leben auf der abgelegenen Insel Inisherin seinen gewohnten Lauf. Bei Windstille sind die Bomben zu hören, aber viele der Einwohner sind so weit von allem entfernt, dass sie nicht wissen, auf wessen Seite sie eigentlich stehen sollten. Die wenigen Bewohner sind so spärlich verteilt, dass jedes Haus wie ein Zeugnis der Einsamkeit wirkt.

Für den gutmütigen Pádraic entwickelt sich sein ganz persönliches Drama: eben noch spaziert er mit Eselin Jenny über die grasigen Hügel, um sich auf den 14-Uhr-Drink im Pub einzufinden. Doch Pádraic wird jäh aus seiner Unbekümmertheit gerissen, als ihm sein lebenslanger Freund Colm die Freundschaft quittiert. BANSHEES OF INISHERIN hat seinen Namen von einem Musikstück, komponiert im Laufe des Films von Colm, der sich in seinen letzten Jahren lieber der Musik widmen möchte als seinem besten Freund. Es entspinnt sich ein verhängnisvoller Konflikt, in dessen Verlauf sich die beiden Männer immer weiter in eine Sackgasse manövrieren.

THE BANSHEES OF INISHERIN | Official Trailer | Searchlight Pictures

14 Jahre nach IN BRUGES vereint der oscarprämierte Regisseur und Drehbuchautor Martin McDonagh erneut Colin Farrell und Brendan Gleeson vor der Kamera. Vor atemberaubender Kulisse erzählt er die bitterschwarzhumorige Geschichte einer Männerfreundschaft, die komplett entgleist, ohne die essenziellen Themen – vom Bedürfnis nach Freundschaft bis zur Angst vor dem Tod – aus dem Blick zu verlieren.


Weitere Filme