0

Newsletter abonnieren

Anmelden Club-Mitglied

Clubkarten-Nummer

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?
Noch kein Club-Mitglied?
Liebe Besucher*innen und Freund*innen des Filmcasinos und des Filmhaus Kinos!

Die Ereignisse überschlagen sich und selbst das engagierteste Team und die kreativste Programmierung sind machtlos gegen eine noch nie dagewesene Situation, wenn die Gesundheit unserer Gäste gefährdet ist.
Ein Kino ist gar nichts ohne sein Publikum, daher sehen wir uns nun veranlasst, iSd Anordnungen der Bundesregierung den Kinobetrieb im Filmcasino und im Filmhaus ab 14.3.2020 bis auf weiteres einzustellen und alle geplanten Vorstellungen abzusagen.
Wie es danach weitergehen wird, lassen wir Sie in Bälde wissen.
Diese Maßnahme trifft uns, wie auch die anderen Kinos und Kulturbetriebe sehr hart, und wir hoffen natürlich, dass wir diese Zeit ebenso gesund wie hoffentlich unser Publikum überstehen werden, das seine Abende jetzt daheim - statt bei uns im Kino - verbringen wird.

Wir freuen uns natürlich auch über zwischenzeitliche Solidaritätskundgebungen und Unterstützung, zB durch den Kauf unserer Kinogutscheine. https://www.ntry.at/filmcasinogutschein9
Die Abendkassa bleibt in dieser Zeit geschlossen. Bei Fragen sind wir per E-Mail unter filmcasino@filmcasino.at erreichbar.

Bereits gekaufte Eintrittskarten für Vorstellungen, die ab 14.3. stattgefunden hätten, werden wie folgt rückerstattet:

Wir bedanken uns für das uns entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns schon riesig, Sie sehr bald danach wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Bleiben Sie uns gewogen, bleiben Sie gesund und kommen Sie wieder!
Ihr Filmcasino & Filmhaus-Team

Meine schöne innere Sonne

OT: Un beau soleil intérieur
Claire Denis | FR 2017 | 94 min | OmU
Mit: Juliette Binoche, Gérard Depardieu, Valeria Bruni

Vor kurzem geschieden, sucht Isabelle nach einem Mann, der sie in den Arm nimmt, nach einer Liebe, die sich nicht nur auf Sexualität reduziert, nach einem emotionalen Zuhause. Doch das ist gar nicht so einfach. Wenn es mit dem adretten Banker nichts wird, dann vielleicht mit dem attraktiven jüngeren Schauspieler? Mit ihrem eigenen Ex-Mann passt es im Bett jedenfalls nicht mehr, und auch ihr Künstlerkollege reicht nur für eine Kurzgeschichte. Doch die Männer wissen selbst nicht, was sie wollen und schon gar nicht, was Isabelle will. Doch sie gibt nicht auf – es kann doch nicht so schwer sein, die Liebe zu finden statt einem coolen Lover nach dem anderen…

Mit MEINE SCHÖNE INNERE SONNE hat sich Claire Denis an ihre erste romantische Komödie gewagt, die sowohl vom französischen Kinopublikum als auch von der Kritik mit Begeisterung aufgenommen wurde. Juliette Binoche spielt kongenial eine starke und zugleich verletzliche Frau in ihren besten Jahren, die ihr Glück sucht. Unterstützt wird sie dabei von einem starken männlichen Ensemble, allen voran Gérard Depardieu in einem kurzen aber unvergesslichen Auftritt.

 

»Eine auserlesene Liebeskomödie« Los Angeles Time

»Voll Situationskomik und scharfem Wortwitz« Der Spiegel

»Ein höchst vergnüglicher Abstecher ins Fach der romantischen Komödie – und trotzdem genau so sinnlich und zart, wie man es von Claire Denis kennt« Variety

»Nie war Juliette Binoche schöner und verführerischer als unter dem Blick von Denis‘ Kamerafrau Agnes Godard.« Abendzeitung München

Filmfestival Cannes 2017, Quinzaine de Réalisateurs: Bester Film (Preis SACD)