0

Newsletter abonnieren

Anmelden Club-Mitglied

Clubkarten-Nummer

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?
Noch kein Club-Mitglied?

Eröffnung Two Days Animation

120 min | DF

Zur Eröffnung des TWO DAYS ANIMATION FESTIVALS 2019 präsentiert das Gastland Schweiz folgende Filme:

GRUEZI – Kurzfilm von Jonas Raeber

50:50 – ein Omnibusfilm koordiniert von GSFA – „ASIFA Schweiz“

 

50:50 – Ein erstaunliches Filmwerk zum Jubiläum: Am 12. Oktober 1968 gründeten die Schweizer Animationsfilmschaffenden Georges Schwizgebel, Claude Luyet, Daniel Suter, Nag und Gisèle Ansorge und Bruno Edera in einer Küche in Genf das Groupement Suisse du Film d’Animation, GSFA. Im Jahr 2018 feierte GSFA also das 50-jährige Bestehen des Verbandes und zu diesem Anlass entstand mit 50:50 ein ganz besonderes Projekt, mit der Absicht das Schweizerische Animationsfilmschaffen zuhause und auch international bekannter zu machen. Über 50 AnimatorInnen produzierten in 16 Teams einen gemeinsamen Film, in schweizerischer Terminologie als „Omnibusfilm“ benannt, gleichzeitig wurde eine Jubiläumsausstellung mit aktuellen Werken von national und international aktiven Mitgliedern der GSFA organisiert. (http://swissanimation.ch/de/50-jahre/ausstellung/)