0

Newsletter abonnieren

Anmelden Club-Mitglied

Clubkarten-Nummer

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?
Noch kein Club-Mitglied?

Blood Simple (35mm)

OT: Blood Simple
Joel Coen | US 1984 | 95 min | OmU

Das Regie-Debüt von Joel and Ethan Coen, der 1984 Neo Noir Thriller BLOOD SIMPLE, ist bis heute eines ihrer schönsten Meisterwerke und gilt zurecht vielen bereits als Klassiker. Der Film, der das amerikanische Independet Kino nachhaltig veränderte und dem vielleicht wichtigsten Regie-Duo unserer Zeit zum Durchbruch verhalf, kommt jetzt in einer restaurierten Fassung des Director’s Cut ins Kino, die direkt vom Original-Negativ gemacht wurde. Im Filmcasino zweigen wir diese Fassung und für Analog-Aficianados auch eine Original 35mm-Kopie (vom Director’s Cut 2001 mit restaurierter Tonspur) – beides in OmU.

In einer staubigen Stadt in Texas: Abby (großartig wie immer: Frances McDormand) betrügt ihren Mann, Bar-Besitzer Marty (Dan Hedaya), mit einem der Barkeeper Ray (John Getz). Als Marty dahinter kommt beauftragt er den skrupellosen Detektiv Visser (M. Emmet Walsh), beide zu töten. Doch Visser hat eigene – viele lukrativere – Pläne. Eine Netz aus Lügen und Täuschungen wird gesponnen, nach einem Mord gerät dann alles außer Kontrolle. Voller Suspense und schwarzem Humor geht es zu einem filmischen Klimax, der schon erahnen lässt, was die Coens danach liefern sollten.

BLOOD SIMPLE – Official Trailer – From Joel and Ethan Coen

„A dazzling comedie noire, a dynamic, virtuoso display by a couple of talented fledgling filmmakers who give the conventions of the genre such a thorough work-out that the result is a movie that’s fresh and exhilarating.“ Los Angeles Times

„The Coens, then as now, are alive to the possibilities of movies. So savor their tech-nique and the sizzling performances.“ Rolling Stone

„Black humor, abundant originality and a brilliant visual style make Joel Coen’s Blood Simple, a directorial debut of extraordinary promise.“ New York Times

 


Weitere Filme