0

Newsletter abonnieren

Anmelden Club-Mitglied

Clubkarten-Nummer

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?
Noch kein Club-Mitglied?

UNBOXING Filmcasino

Anlässlich des 30-Jahre-Jubiläums des Filmcasino setzen wir mit dem Künstler und Filmemacher Karl Kilian dessen Idee zu dem Projekt “UNBOXING Filmcasino“ um. Karl Kilian bittet hier ausgewählte Filmschaffende, BranchenkennerInnen und Filmafficionados vor die Kamera, um gemeinsam ein Stück Filmcasino-Geschichte wieder zu entdecken. Vor laufender Kamera holen Menschen ihren Lieblingsfilm aus dem Filmcasino-Archiv und erzählen dazu ihre ganz persönliche Filmgeschichte.

Das Filmcasino steht für Vielfalt, qualitätvollen (europäischen) Film, aber auch für Kreativität und kulturelle Offenheit. Wir wollen die Geschichte unseres Hauses, gepaart mit den subjektiven Erinnerungen einzelner Personen an spezielle Filmmomente, auf die Leinwand und in die sozialen Medien bringen. Weil im Filmcasino Erinnerungen geboren werden.

Ein Projekt von Karl Kilian in Kooperation mit #Filmcasino30

UNBOXING #1

Der Journalist und Musiker Christian Fuchs „unboxt“ die TETSUO I+II Schachteln aus den Tiefen des Archivs des Filmcasino und Polyfilm Verleih. Er erinnert sich dabei, wie er den Regisseur Shin’ya Tsukamoto in Tokyo traf, den Film erstmals sah etc.

Regie: Karl Kilian
Idee + Konzept: Theresa + Karl Kilian
Schnitt: Karl Kilian
Musik: Baracuda
Kamera: Roberto Ciubatore + Karl Kilian
(c) KILIAN Films 2019

UNBOXING #2

Der Filmaficionado, Giallo-Spezialist, Veranstalter, Redakteur, Schreiber, Bibliothekar, Auskenner und Musikliebhaber Thomas Fröhlich unboxt aus den Tiefen des Filmcasinoarchivs den wunderbaren japanischen Film DAS SCHLOSS IM HIMMEL.

Regie: Karl Kilian
Idee + Konzept: Theresa + Karl Kilian
Schnitt: Karl Kilian
Musik: The Kimki Duk
Kamera: Roberto Ciubatore + Karl Kilian
(c) KILIAN Films 2019

UNBOXING #3

Die Kunst- und Literaturwissenschaftlerin Susanne Schaefer-Wiery, die langjährige Geschäftsführerin des Filmcasino & polyfilm, Mitbegründerin des Instituts für Graffiti-Forschung Wien und seit 2013 Bezirksvorsteherin des 5. Wiener Gemeindebezirks Margareten, unboxet ihren Lieblingsfilm aus dem Archiv des Filmcasino: TIGER & DRAGON

Regie: Karl Kilian
Idee + Konzept: Theresa + Karl Kilian
Schnitt: Karl Kilian
Musik: The Kimki Duk
Kamera: Roberto Ciubatore + Karl Kilian
(c) KILIAN Films 2019

UNBOXING #4

Viennale-Direktorin Eva Sangiori unboxt ihren Lieblingsfilm aus dem Filmcasino-Archiv: BATTLE IN HEAVEN (Batalla en el cielo) von Carlos Reygadas. Sangiori gründete 2010 das FICUNAM International Film Festival in Mexico City und ist Jurymitglied der „Semaine internationale de la critique“ des Cannes Film Festival und der Sektion „Orizzonti“ in Venedig.

Regie: Karl Kilian
Idee + Konzept: Theresa + Karl Kilian
Schnitt: Karl Kilian
Musik: The Kimki Duk / fm zombiemaus
Kamera: Roberto Ciubatore + Karl Kilian
(c) KILIAN Films 2019

DAS UNBOXING QUIZ

Filmcasino-Geburtstagspakete zu gewinnen

Die Antworten zu den folgenden vier Fragen verstecken sich in den Unboxing-Videos oben.
Bitte schickt bis 11. September 2019 die vier richten Antworten (oder Nummer in der Form 1A, 2B, 3C, 4D) an club@filmcasino.at

Zu gewinnen gibt es 3 Geburstagspakete:

  • je 2 Freikarten zur Filmcasino Geburtstagsfeier am 18. September 19.30 Uhr mit einer Preview des Films DER PALAST DES POSTBOTEN
  • je 1 T-Shirt + 1 Tasche aus der Geburtstagsedition nach Wahl

1) Wen traf Christian Fuchs in Tokyo im Tetsuo World Office?

A) Akira Kurosawa
B) Carlos Reygadas
C) Tenkū no Shiro Rapyuta
D) Shin’ya Tsukamoto
E) Ang Lee

2) Was befindet sich im „sehr kleinen Haus“ des Heurigen von Thomas Fröhlichs Traum?

A) Sein Nachbar Totoro
B) Das Gespenst eines hübschen Mädchens
C) Ein riesiger Kinosaal
D) Das grüne Schwert der Unterwelt
E) Die Basilika der Jungfrau von Guadalupe

3) Was findet Susanne Schaefer-Wiery besonders schön in dem Film TIGER & DRAGON?

A) Die Rashōmon-Legende
B) Die Rolle der Frau
C) Das Zimmes des Sohnes
D) Den Roboter, der aus Laputa auf die Erde gefallen ist
E) Die Romanze eines Intellektuellen und dem Gespenst eines hübschen Mädchens

4) Was hat Eva Sangiorgi das erste Mal in dem Film BATTLE IN HEAVEN gesehen?

A) Eine Meditation am Wudang-Berg
B) Die verborgene Stadt im Himmel
C) Einen Metallmenschen
D) Den Strand von Menton
E) Die mexikanische U-Bahn