0

Newsletter abonnieren

Anmelden Club-Mitglied

Clubkarten-Nummer

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?
Noch kein Club-Mitglied?

Mamacita

CINE LATINO FESTIVAL 2019

José Pablo Estrada Torrescano | MX 2018 | 75 min | OmU
Mit: Mamacita, José Pablo Estrada Torrescano

spanische OF mit deutschen Untertiteln

Präsentiert von: InterNations Vienna Exchange Language Group
In der CineBar: Mexican Street Food Lounge, Tequila Verkostung von Casa México, Musik: Dj Sergio

Mamacita ist eine extravagante und außergewöhnliche Frau – eine „Selfmade Woman“, die es geschafft hat, ein gigantisches Beauty-Imperium in Mexiko aufzubauen. Mit fast 100 Jahren residiert sie zurückgezogen in ihrem Haus, das einem Palast gleicht. Ihre zahlreichen Angestellten stehen der eleganten Dame aus der Upper Class rund um die Uhr zur Verfügung. Hinter all dem Prunk und dem Reichtum verbergen sich jedoch familiäre Geheimnisse, unausgesprochene Wahrheiten und manchmal auch geisterhafte Erscheinungen.

Mamacitas Enkel José Pablo, der für sein Filmstudium nach Deutschland gegangen ist, hat seiner Großmutter versprochen, einen Film über sie zu drehen. Als er sein Versprechen einlöst und nach Mexiko reist, ist Mamacita höchst erfreut. Womit José Pablo allerdings nicht gerechnet hat, ist, dass er nicht nur auf die offenen Wunden einer riesigen Familiendynastie trifft, sondern auch unweigerlich mit seiner eigenen Vergangenheit und schmerzhaften Kindheitserinnerungen konfrontiert wird.

Mit viel Fingerspitzengefühl, Geduld und Witz kommt José Pablo seiner Großmutter immer näher, bis sie ihm schließlich die Möglichkeit gibt, ihr zu verzeihen.

»Ein bewegendes Familienporträt, in dem sich die Grenzen von Fiktion und Nicht-Fiktion, Gegenwart und Vergangenheit auflösen, um den Weg für Versöhnung freizugeben.« DOK.fest München

 

  • Wettbewerb DOK.fest  München 2018
  • Wettbewerb Filmfestival Zürich 2018
  • Wettbewerb Filmfestival Los Angeles 2018

 


Cine Latino Programmfolder zum Download  

Weitere Filme