< Filmcasino home  

poolinale

Music Film Festival Vienna
        Ab Jänner 2018 im Programm
        Weitere Termine folgen...
        Eintritt: 9 €

   unterstützt von     in Kooperation mit

      poolinale.at


Das Filmcasino freut sich über eine neue Kooperation. Ab Jänner 2018 werden in Kooperation mit dem hoch geschätzten Poolinale Music Film Festival Vienna in regelmäßigen Poolinale Nights ausgewählte Musikfilme präsentiert. In bester Tradition dieses wunderbaren Festivals wird das Poolinale-Team die Abend gemäß (und den Anlässen entsprechend) verzieren und mitgestalten. Im Vorprogramm der ausgewählten Filme gibt es jeweils einen ausgewählten Kurzfilm, Videoclip oder eine Live-Performance.

Tickets im Filmcasino an der Kassa und Online >>>hier
Tickets für Nick Cave: >>hier

  Filmcasino | Margaretenstr. 78 | 1050 Wien
>>> Zur Website: www.filmcasino.at

Programm:

Di, 20. Februar | 20.15 Uhr

Score – Eine Geschichte der Filmmusik
 
R: Matt Schrader | USA 2017 | 93 min | OmU
D: Danny Elfman, Hans Zimmer, James Cameron, Quincy Jones u.a.
 

Soundtracks sind die Seele des Films! Der Dokumentarfilm Score vereint die Spitzenkomponisten Hollywoods vor der Kamera und gewährt einen faszinierenden Einblick in die musikalischen Herausforderungen und die kreativen Geheimnisse des facettenreichsten Musikgenres der Welt: der Filmmusik.

Regisseur Matt Schrader zeigt, wie einige der berühmtesten Filmthemen der Kinogeschichte konzipiert wurden und wie die Entwicklungsstufen eines Soundtracks vom leeren Notenblatt bis zum fertigen Score verlaufen. Der Film schlägt einen Bogen von Hollywoods Glanzzeit (u.a. Max Steiner) bis heute (u.a. Hans Zimmer, Trent Reznor). Die bekanntesten Filmmusikkomponisten teilen ihr Knowhow.

Im Anschluss: „The Sound of Film“ - Podiumsdiskussion mit Filmkomponisten aus Österreich: Paul Gallister (u.a. Produzent von Wanda, Der Nino aus Wien ), GARISH-Sänger Thomas Jarmer und Wolfgang Frisch (Sofa Surfers, u.a. Brenner-Filme, Tatort). Moderation: Hannes Tschürtz (Ink Music, Poolinale )

>>>TRAILER

„Ein Fest für die Augen und die Ohren.“ Los Angeles Times


Fr, 23. März | 22.15 Uhr

ON THE ROAD
 
R: Michael Winterbottom | UK 2016 | 121 Min | Engl. OV
D: Wolf Alice, James McArdle, Leah Harvey, Swim Deep, Bloody Knees u.a.        
 

Michael Winterbottom (24 Hour Party People) folgt einer Tour der grammy-nominierten britischen Rock Band Wolf Alice (die am 14. Jänner 2018 auch in der Wiener Arena gastiert). Winterbottom zeichnete sowohl die Konzerte der Tour auf, als auch Romantik und Rotuine des Backstage Lebens. On the Road zeigt Freud & Leid des Tour Alltags durch die Augen eines neuen Crew Mitglieds.

>>>TRAILER

„A sexy spell-binding Rockumentary with a twist.“ Huffington Post


Do, 12. April | 20.15 Uhr

>>> TICKETS
Distant Sky - nick cave and the bad seeds live in copenhagen

R: David Barnard  | 135 Min | Engl. OV
D: Nick Cave and The Bad Seeds


DISTANT SKY ist das einzigartige, triumphale Live-Konzert von Nick Cave & The Bad Seeds, das im Oktober 2017 in der Kopenhagener Royal Arena aufgezeichnet wurde.

 Neben vielen unvergesslichen Klassikern der Band konnte das Publikum erstmals auch die herausragenden Songs des neuen Studio-Albums Skeleton Tree live erleben. Nach drei Jahren Pause begeisterte die Band erneut bei jedem Konzert und vertiefte ihre starke, innige Beziehung zu Fans und Kritikern. Die europäischen Termine der erfolgreichen Tournee folgten auf Shows in Australien (Januar 2017) und eine Blitztour durch die USA. Einige der besten Kritiken ihrer langjährigen Karriere beweisen, dass Nick Cave & The Bad Seeds auch weiterhin zu den kraftvollsten, spannendsten Künstlern der Welt gehören.

< Filmcasino home