< Filmcasino home
 


Immer Freitag Nachts!
Filmbeginn um 22:30 Uhr
Eintritt: 9 €

unterstützt von    
 
  
                      


KLUB KAPUTT, das Zuhause für alle ungeliebten Kinder des Kinos ist wieder zurück!
Für all die irrlichternden Grenzgänger und geschmacklosen Gewaltigen, die keine Preise gewonnen haben und in keine Bestenlisten aufgenommen werden.
Sie sind lebendige Erinnerungen daran, dass das Kino kein Ort der Schöngeister werden darf, sondern immer Refugium der Abgedrängten und Unerwünschten bleiben muss.

Im KLUB KAPUTT finden sie alle ein Zuhause. Regelmäßig Freitag Nachts setzt es im Filmcasino Konfrontation statt Begegnung, Kopfschüsse statt Hirnwichse.
Das Kino muss wieder gefährlich werden!

Nach längerer Schlummerpause kehrt der Klub Kaputt ins Filmcasino zurück, um dem verhaltensauffälligen bis unzumutbaren Filmerbe die Aufwartung zu machen.
Zum Auftakt kredenzen wir eines der Schlüsselwerke des als „Reeperbahn-Filmers” bekannt und berüchtigt gewordenen gebürtigen Österreichers Rolf Olsen:

KuratorInnen: Veronika Franz und Markus Keuschnigg

KLUB KAPUTT // Home of the Best Worst Movies // You’re bad. We’re worse.

Mehr Information unter: facebook.com/KlubKaputt


        Filmcasino | Margaretenstr. 78 | 1050 Wien
        >>> Zur Website: www.filmcasino.at

26. Mai | 22.30 Uhr

DISCO FIEBER
R: Klaus Überall, Hubert Frank | D 1978 | 84 min | 35mm | Dt. OF
Mit: Hanna Sebek, Tony Schneider, Peter Lengauer, Boney M: u.a.



Einer der unfassbarsten Kultfilme der Disco-Ära, zugleich ein Meilenstein in Sachen Pop Art, wenn nicht gar Op Art - spätestens dann, wenn man Boney M. an Schloss Neuschwanstein vorbeisegeln sieht, „By the Rivers of Babylon“ singend!

Man wüsste nur zu gerne, welche halluzinogenen Drogen hier im Spiel waren, denn was ganz harmlos mit einer Teenage Love Story beginnt, steigert sich zusehends in ein delirierendes, orgiastisch-eskapistisches Monument des Wahnsinns.

>>> KEIN TRAILER


< Filmcasino home