< Filmcasino home  

19. INTERNATIONALES
AKKORDEON FESTIVAL
24. Februar bis 25 März 2018


Stummfilm Matinéen
In Kooperation mit
 
akkordeonfestival.at



Die Stummfilm Matinee (jeweils am Sonntag im Filmcasino, Livevertonungen von Filmklassikern), die Akkordeonfestival Lounge im Cafe Mocca (jeweils Samstag ab 21 Uhr, präsentiert von Franziska Hatz) und Workshops komplettieren das wieder reiche und vielfältige Angebot des Internationalen Akkordeonfestival Wien 2018.
 
Tickets online über den Ticket-Link beim jeweiligen Programm oder direkt im an der Kassa.
Kartenreservierung: kassa@filmcasino.at oder Tel: 01/587 90 62

Eintritt: € 16, Kinder bis 14 Jahre: EUR 10


Programm:

So, 25. Februar | 13.00 Uhr

HAROLD LLOYD x 4




Der dritte im komödiantischen Bunde mit Keaton und Chaplin, Harold Lloyd, beweist sein Talent. Lloyds Figur, der etwas unbeholfene junge Mann mit Hornbrille und Strohhut auf der Suche nach Erfolg und Glück garantiert großes Vergnügen!

TWO GUN GUSSIE
R: Hal Roach |
US 1918 | 10 Min

FROM HAND TO MOUTH
R: Hal Roach |
US 1920 |  21 Min

CAPTAIN KIDD'S KIDS
R: Hal Roach |
US 1920 | 22 Min

HIGH AND DIZZY
R: Hal Roach |
USA 1920 |  27 Min

Live: ALEXANDER SHEVCHENKO (RU) Akkordeon & MACIEJ GOLEBIOWSKI (PL) Klarinetten

>>>TICKETS

Mi, 4. März | 13.00 Uhr

BARDELYS THE MAGNIFICENT
R: King Vidor | USA 1926 | 91 Min | D: John Gilbert u.a.

Romantisches Mantel-und-Degen-Drama mit Stummfilmstar John Gilbert vom Meisterregisseur King Vidor – Spannung, Action und  Romantik!

Kürzlich wieder entdeckt und restauriert.

Live: WALTHER SOYKA (AT) & ERNST MOLDEN (AT)

>>>TICKETS

Mi, 11. März | 13.00 Uhr

CARMEN
R: Cecil B. DeMille | USA 1915 | 65 Min | D: Geraldine Farrar u.a.

Von zeitgenössischen Kritikern als Meisterwerk gelobt, kann diese frühe Adaption der berühmten Novelle und Oper noch immer überzeugen. Dies liegt auch an Geraldine Farrar, der Opernsängerin, die zum Stummfilmstar wurde.

Live: HEIDELINDE GRATZL (AT) & MELISSA COLEMAN (AU)

>>>TICKETS


So, 18. März | 13.00 Uhr

FUHRMANN DES TODES (KÖRKARLEN)
R: Victor Sjöström | Schweden 1921 | 107 Min | D: Victor Sjöström u.a..

Basierend auf einer Novelle von Selma Lagerlöf schuf Victor Sjöström mit diesem Alkoholikerdrama einen Klassiker des europäischen Stummfilms. Realismus trifft mythische und unheimliche Elemente. Das Leben besiegt den Tod, am Ende siegt das Kino.

Live: STEFAN STERZINGER (AT) & Akkordeon & FRANZ SCHADEN (AT) Bass

>>>TICKETS


So, 25. März | 13.00 Uhr

BUSTER KEATON: THE CAMERAMAN
R: Edward Sedgwick | USA 1928 | 67 Min | D: Buster Keaton u.a.

Keatons erster Film für MGM, ein spätes Stummfilm-Meisterwerk. Einmal mehr steht hier das Medium selbst im Mittelpunkt. Buster als Reporter mit der Kamera, der in einen Bandenkrieg in Chinatown gerät.

Live: TINO KLISSENBAUER (AT) & Akkordeon & VLADIMIR BLUM (AT) Gitarre

>>>TICKETS



        Filmcasino | Margaretenstr. 78 | 1050 Wien
        >>> Zur Website: www.filmcasino.at


< Filmcasino home